REGEL-air® Fensterlüfter

Kleines Bauteil, große WirkungWohnungslüftung ist zum Dauerthema geworden. Die dichte Bauweise inklusive dichter Fenster haben in den vergangenen Jahren in großem Umfang Feuchteschäden nach sich gezogen, so dass Normen und Verordnungen mittlerweile Lüftungskonzepte vorschreiben. Mit REGEL-air® Fensterlüftern können Sie die notwendige Belüftung von Wohnungen einfach, kostengünstig und normenkonform umsetzen.

REGEL-air®: Kleines Bauteil, große Wirkung

RA_Fensterfalz-Luefter_RKA_Eingebaut_HG_Tuerkis_2Stellen Sie sich folgendes für Ihre Wohnung vor: Sie haben kleine, unscheinbare Bauteile in Ihren Fenstern und sind alle Sorgen im Bezug auf das richtige Lüften und die Vermeidung von Feuchteschäden los. Dabei nehmen Sie die Existenz der Lüftungsmaßnahme überhaupt nicht wahr, denn die Lüftungsbauteile

  • sind im Fensterfalz versteckt,
  • verursachen keine Geräusche,
  • vermeiden unangenehme Luftzüge (Regelungsklappe),
  • brauchen keinen Strom und
  • müssen nicht gewartet werden.

Genau das kann mit REGEL-air® Fensterfalz-Lüftern FFL erreicht werden. Die Fensterlüfter sind millionenfach erfolgreich zum Einsatz gekommen und können normenkonform im Rahmen von Lüftungskonzepten nach DIN 1946-6 eingeplant werden. REGEL-air® Fensterlüfter werden meist eingesetzt, um die Feuchteschutzlüftung in Wohnungen nutzerunabhängig zu garantieren. Überzeugen Sie sich in unserem Kurzfilm von der durchdachten Funktionsweise und dem elegant gewählten Lüftungskanal im Fensterfalz. REGEL-air® FFL sind in nahezu allen Fenstern folgender Werkstofftypen einsetzbar:

Fensterlüfter für hohe Luftmengen

REGEL-air Tacho-komprimiert für WebsiteMit REGEL-air® Fensterlüftern können mittlerweile auch hohe Luftströme realisiert werden, die weit über die Feuchteschutzlüftung hinausgehen. Meist werden diese in Verbindung mit Abluftventilatoren geplant. Für Kunststofffenster stehen hierfür die, im REGEL-air® Luftmengen-Tacho visualisierten, folgenden REGEL-air® Systeme zur Verfügung:
REGEL-air® „PLUS“
REGEL-air® „FORTE“

Vertrieb und Unterstützung

REGEL-air® wurde von der REGEL-air® Becks GmbH & Co. KG entwickelt und wird exklusiv durch die INNOPERFORM® GmbH vertrieben. Bei all Ihren Fragen und Wünschen unterstützt Sie:

INNOPERFORM® GmbH
Generalvertrieb für REGEL-air® Fensterlüfter
Preititz, Alte Dorfstr. 18-24
D-02694 Malschwitz

Telefon: +49 (0) 3 59 32 – 35 92 0
Telefax: +49 (0) 3 59 32 – 35 92 92
E-Mail: info@innoperform.de
Internet: www.innoperform.de

Themen, die Sie interessieren könnten:

Fachberatung Fensterlüftung
Lüftungskonzept nach DIN 1946-6
geschützter Kundenbereich (mit Berechnungstool nach DIN 1946-6)
Schimmelvermeidung
Verbrennungsluftversorgung

Prospekt Downloads:

Prospekt „REGEL-air® – Geregelte Frische“
Prospekt „REGEL-air® informiert: Normen und Regelwerke“
Prospekt „REGEL-air® informiert: Multifunktionstalent Fenster“
Prospekt „Lüftungskonzepte mit Fensterlüftern“