REGEL-air® K

Für Kunststofffenster: REGEL-air® K

Regel_Air_HG_Tuerkis zugeschnDer automatisch regelnde Fensterfalz-Lüfter für Kunststofffenster (Anschlag- und Mitteldichtung) REGEL-air® K garantiert mit der Produktgeneration RF sowohl einen horizontalen als auch vertikalen Einbau der Falzlüftermodule. Diese werden jedoch immer im oberen Bereich des Fensters (so hoch wie möglich) eingebaut. Über die Blendrahmen-Einström-Dichtungen BED, die rechts und links im unteren Bereich des Fensters anstelle der äußeren Blendrahmendichtung eingesetzt werden, wird bei geschlossenem Fenster frische Außenluft über den Fensterfalz an die Lüftermodule herangeführt. Im Bereich der Lüfter wird die innere Flügeldichtung des Fensters durch eine spezielle Flügel-Lüfter-Dichtung FLD ausgetauscht, sodass die Frischluft ins Rauminnere geleitet wird.

Kurzfilm Funktionsweise REGEL-air® K

geprüfte Eigenschaften

Da der Lufteintritt in den Fensterfalz zu der Luftweiterleitung in den Wohnraum versetzt ist, sind mit REGEL‐air® K Schallschutzwerte bis Klasse 4 möglich. Entsprechende Prüfzeugnisse können bei uns angefordert werden. REGEL-air® K ist ausgelegt für feindosierte Luftmengen (bis 7,8 m³/h bei 8 Pa). Je nach gewünschter Luftmenge können 1 Paar, 1,5 Paar oder 2 Paar pro Fensterflügel eingesetzt werden.

"Luftdurchgangswerte
Luftdurchgangswerte REGEL-air® K für Kunststofffenster Anschlagdichtung
"Luftdurchgangswerte
Luftdurchgangswerte REGEL-air® K für Kunststofffenster Mitteldichtung

Bestimmung des richtigen REGEL-air® K Typs:

Um den Geometrien der unterschiedlichen Kunststofffensterprofile gerecht zu werden, gibt es verschiedene Typen des REGEL-air® K . Folgende Übersicht/Formular hilft Ihnen bei der richtigen Bestimmung:

Übersicht „Für welche Fenstersysteme gibt es REGEL-air®?“
Formular „Identifikation des Fenstersystems zur Nachrüstung des REGEL-air® K“

Weitere Downloads:

Kurzfilm Montage REGEL-air® K
Kurzfilm Senkrechter Einbau
Kurzfilm Einbau in Mitteldichtungssystemen
Produktdatenblatt REGEL-air® K
Montageanleitung REGEL-air® K
Ausschreibungstext Fensterfalz-Lüfter zur automatischen Volumenstromregelung für Kunststofffenster