Überströmdichtung ÜSD

Ein intakter Raumluftverbund ist Voraussetzung für eine effektive Wohnungslüftung. Dabei wird meist das Konzept verfolgt, über Fensterlüfter an den Winddruck‐Seiten der Gebäude Frischluft einströmen zu lassen und die mit Feuchtigkeit angereicherte Luft auf den Windsog‐Seiten wieder ausströmen zu lassen.

Dezenter Luftdurchlass mittels Überströmöffnung für Innentüren

Zwingende Voraussetzung für ein funktionierendes Lüftungskonzept sind hierbei durchgängige Strömungswege, d.h. im Rahmen der Lüftungsmaßnahme sind die Innentüren gezielt luftdurchlässig zu gestalten. Die Überströmdichtung (ÜSD) der Marke INNOPERFORM® überzeugt als einfache und kostengünstige Lösung, die optisch unscheinbar und angenehm ist, da sie sich dezent in das Wohnungsbild einpasst und die Optik des Innentürbereiches nicht beeinträchtigt.

Die ÜSD wird statt der standardmäßigen Systemdichtung in die Aufnahmenut der Holz‐Türzarge eingesetzt

Die Überströmdichtung ÜSD wird statt der standardmäßigen Systemdichtung in die Aufnahmenut der Holz‐Türzarge eingesetzt. Der Dichtungsaustausch findet in der Regel oben waagerecht statt, bei erhöhter Anforderung wird zusätzlich die bandseitige Dichtung ausgetauscht. Diese Maßnahme ermöglicht das Überströmen der für den Feuchteschutz der Wohnung erforderlichen Luftmenge bei geschlossener Tür von einem Raum zum nächsten und unterstützt so die geplante Querlüftung oder ventilatorbetriebene Lüftung der Wohnung.  Die ÜSD von INNOPERFORM®  ist in verschiedenen Farben und Dichtungsquerschnitten erhältlich.

Vorteile im Überblick

  • angenehme Optik
  • einfacher Einbau
  • geringer Investitionsbedarf
  • keine Fräsung, Türblattkürzung oder Türgitter
  • guter Schallschutz (durch Umlenkung)
  • Luftdurchgangswerte geprüft vom ift Rosenheim
  • TÜV Süd geprüft, zulässig für Verbrennungsluftversorgung

Überströmdichtung geprüft vom ift Rosenheim

Die Überströmdichtung der Marke INNOPERFORM® ist beim ift Rosenheim auf ihren Luftdurchgang geprüft. Daher kann man das Überströmelement in Lüftungskonzepte jeder Art als Überströmluftdurchlass nach DIN einplanen.

TÜV geprüfte Lösung für die Verbrennungsluftversorgung

Für die Versorgung von raumluftabhängigen Feuerstätten (z. B. Gasthermen) mit Verbrennungsluft ist die Überströmdichtung eine effiziente Lösung zur Erhöhung der Luftergiebigkeit. Gemäß Bewertung S 1212-00/15 der TÜV SÜD Industrie Service GmbH können ungekürzte Innentüren mit ÜSD entsprechend Kurve 2 des Diagrammes 7 der DVGW-TRGI angesetzt werden, um die anrechenbare Wärmeleistung für eine ausreichende Verbrennungsluftversorgung zu ermitteln. Die Lösung wird von Wohnungsnutzern viel eher akzeptiert als gekürzte Türblätter oder dergleichen.

Prospekt Download

Prospekt „INNOPERFORM® Überströmdichtung“