Messungen am Fensterprüfstand

Seit März 2016 bieten wir unseren Kunden unsere Dienstleistung im Rahmen von Prüf- und Messprojekten auf unserem firmeneigenen Fensterprüfstand an. Dabei führen wir für Sie an Ihren Prüffenstern folgende Messungen  durch:

  • Fugendurchlässigkeitsprüfungen für Fenster
  • Dichtigkeitsprüfungen Schlagregen für Fenster
  • Durchbiegungsprüfungen
  • Lüftungseigenschaften von Fensterlüftern

Bitte sprechen Sie uns an und lassen Sie sich ein Angebot für Ihr Prüfvorhaben erstellen.

Fensterprüfstand mit originaler Messtechnik des ift Rosenheim

DerIMG_0437 INNOPERFORM® Fensterprüfstand wurde vom ift Rosenheim gebaut und ist mit originaler ift-Messtechnik ausgestattet (Baujahr 2016). Er wird regelmäßig vom ift kalibriert und gewartet. Daher können auf unserem Prüfstand sehr exakte Messungen durchgeführt werden. Von Mitarbeitern des ift-Rosenheim können aufgrund der Qualität der verbauten Messtechnik auf unserem Prüfstand akkreditierte und notifizierte Prüfungen durchgeführt werden. Das erleichtert erheblich den Schritt von einer internen Vorprüfung zur offiziellen Hauptprüfung. So können beispielsweise im Rahmen eines Entwicklungsprojektes von unseren Kunden so lange Vorprüfungen durchgeführt werden, bis die gewünschte Zielstellung des Projektes erreicht ist. Wenn dann im Anschluss das ift Rosenheim das Ergebnis im Rahmen einer notifizierten Hauptprüfung auf unserem Fensterprüfstand verifiziert, kann man sich i.d.R. sicher sein, dass die vorgeprüften Ergebnisse reproduziert werden.

Natürlich nutzen wir unsere Prüfeinheit auch zur Entwicklung eigener Produkte und Innovationen, wie z. B. unseren neuen Fensterfalzlüfter arimeo – die konsequente Weiterentwicklung konventioneller Fensterfalzlüfter. Unsere Produktentwickler konnten so im Vorfeld der eigentlichen ift-Prüfungen die Kennzahlen des arimeo Fensterfalzlüfters bestätigen.

Mit Kalibrierbericht Nr. 18-001751-PR01 vom 31.07.2018 wurde der Nachweis erbracht, dass der INNOPERFORM® Fensterprüfstand die Anforderungen an Fugendurchlässigkeit, Schlagregendichtheit und Windlast gemäß entsprechender Normen erfüllt.

 

Auch das Prüfinstitut Schlösser und Beschläge in Velbert PIV führt akkreditierte und notifizierte Prüfungen auf unserem Prüfstand durch.

 

Technische Daten des INNOPERFORM® Fensterprüfstandes

Unser Fensterprüfstand (Aufspannfeld 3000 x 3000 mm) ist mit einem integrierten Gebläse zur Erzeugung der Prüfluft (Fugendurchlässigkeit, Messbereich von 0,5 m³/h bis 150 m³/h) ausgestattet. Es wird direkt der in der Norm geforderte Normvolumenstrom in m³/h gemessen. Die Langzeitstabilität des Prüfstandes ist durch unbewegliche Komponenten gegeben. Der Prüfdruck kann bis 5000 Pa geregelt werden. Alle Messwerte werden über den eingebauten Computer aufgenommen und visualisiert.

Technische Daten:

  • max. Luftvolumenstrom 0,5 m³/h – 150 m³/h (d.h. Messsensorik lässt die Bestimmung des Luftvolumenstromes bei sehr kleinen Differenzdrücken, z.B. 2 Pa, zu)
  • max. Prüfdruck +/- 5000 Pa
  • Wasserdurchfluss: 2,5 – 46 l/min (Druck-Sog-Wechsellast, Druckimpulse)
  • Sprühleiste mit Düsen: 2 l/min
  • Durchbiegung: 0 – 45 mm
  • Auto-Kalibrier-Funktion
  • Nebelmaschine mit externer Handsteuerung und Verrohrung
  • Wegaufnehmerschiene für vertikale Befestigung von drei Wegaufnehmern